DEEN

Stefanie Luginbühl, Konzeption & Design

Die Bernerin Stefanie Luginbühl entwickelt Schmuck und Gefässe aus Papier. Ihre langjährige Faszination für den Werkstoff hat die Pädagogin 2005 motiviert, unter dem Label LUCKYOU Accessoires und Gefässe anzubieten.

Heute stellt LUCKYOU kunstvoll gefertigte Schalen aus wieder verwertetem Papier her und veredelt sie mit Silber, Gold und Platin. Auch die Accessoire sind Unikate: Armreife und Halsketten, aus Papier gedreht, geklebt und gestrickt.